mit Helm und 2 Rädern durch den Straßenverkehr

   

Am Dienstag, den 24.04.2018, erfolgte für die Schüler der 4.Klassen die theoretische Fahrradprüfung. Die Praktische Prüfung fand am Mittwoch, 25. April um 8:30 Uhr statt. Unterstützt wurden Lehrerinnen von den Polizisten H. Marsall und H. Hölterhoff. Eltern stellten sich für die Streckenposten zu Verfügung. Vorschriftsgemäß erhielten alle Teilnehmer Warnwesten. Die Räder wurden von H. Hölterhoff auf Verkehrssicherheit geprüft. Danach fuhren die Schüler einzeln die Prüfungsstrecke, auf der Straße.
Alle Schüler zeigten ein sicheres Beherrschen der Fahrräder und im Straßenverkehr. Jeder Schüler hat die Prüfung bestanden.
 Melina

 

Am 25.4.18 hat unsere Klasse die praktischeFahrradprüfung in der Kölnerstraße gemacht. Die Polizisten Heer Maser und Heer Hölterhof haben uns Reflektorwesten gegeben damit wir gesehen werden wenn wir am Straßenrand entlang fahren. Als dann alle ihre Westen mit Nummern hatten sind wir runter gegangen und haben unsere Fahrräder geholt dann haben wir ca.15 Minuten gewartet. Um 9 Uhr ist das 1. Kind losgefahren. Es hat uns allen großen Spaß gemacht. Und es haben alle bestanden obwohl es in Strömen geregnet hat und alle nass waren. Als wir oben in der Klasse waren haben wir genussvoll in unser Pausenbrot gebissen.
Len