Sommerfest an der Feien Christlichen Grundschule

Am 20. Juni 2015 feierten 170 Schülerinnen und Schüler mit Ihren Eltern und Freunden ein fröhliches Sommerfest. Schon Wochen vorher waren die Vorbereitungen in vollem Gange. In allen Klassenräumen wurden die unterschiedlichsten Spiele angeboten. Die Kinder sammelten auf ihren Laufkarten Stempel für jedes absolvierte Spiel und konnten sich am Ende zur Belohnung ein Eis abholen. Kulinarisch Vielfalt konnte man an vielen Ständen auf dem Schulhof genießen. Würstchen wurden gegrillt, es gab ein reichhaltiges Salatbuffet und eine ebenso vielfältige Kuchentheke. Sitzgelegenheiten luden zum Verweilen ein und eine Tanzdarbietung der Kinder der Tanz-AG unter der Leitung von Frau Molina sorgte für Unterhaltung.

In der Mehrzweckhalle traf man auf aufgeregte Erstklässler, die dort während des Schulfestes und unter dem anspornenden Applaus ihrer Eltern ihre Prüfung im Rahmen des Selbstbehauptungskurses absolvierten. Am Ende gab es das heiß ersehnte "Kampfkunstdiplom".

Ein weiterer Höhepunkt waren zwei Ponys, die unsere Schule besuchten und den ganzen Nachmittag die Kinder auf ihrem Rücken reiten ließen. Begleitet wurden sie von einem riesigen zutraulichen Hund, der sich stundenlang von den Kindern streicheln ließ, was Kindern und Hund gut gefiel.

Mithilfe vieler fleißiger Hände ging der Abbau schnell über die Bühne. Wir bedanken uns bei den vielen Helfern, die dieses schöne fest möglich gemacht haben.