Schulgebäude

    

Unsere Schule hat zwei Gebäude (Altbau 1981, Neubau 2002), die durch einen überdachten Bereich verbunden sind. Die ersten und zweiten Klassen befinden sich immer im Erdgeschoss, wo sich auch in beiden Gebäuden die Toilettenanlagen befinden. Im Neubau befindet sich eine behindertengerechte Toilette.

Beide Gebäude haben jeweils vier Klassenräume.

Im Altbau befinden sich außerdem das Sekretariat, das täglich besetzt ist, das Schulleitungsbüro, das Lehrerzimmer und eine Küche.

   

Im Neubau befinden sich neben den Klassenräumen das Hausmeisterbüro, ein Computerraum, eine Bibliothek, ein Besprechungszimmer, ein Ruheraum/Medienraum und ein Werk-/Musikraum.

  

In diesem Gebäude ist auch eine Mehrzweckhalle, die als Andachtsraum und als Bewegungsraum genutzt wird.

  

 

Klassenräume

Der Klassenraum ist täglich viele Stunden lang Wohn- und Arbeitsraum für Lehrer und Schüler. Dementsprechend wird er gemeinsam so gestaltet, dass sich alle wohlfühlen können und optimale Lern- und Arbeitsbedingungen geschaffen werden.

Die Ausgestaltung der Klassenräume hängt von den räumlichen Gegebenheiten (Altbau und Neubau) ab. In vielen Klassen finden sich Funktionsbereiche wie z. B. eine Leseecke, Computerecke oder auch Lernspielecke.

 

Unser Schulhof

   

Der Schulhof bietet verschiedene Möglichkeiten zur Pausengestaltung. Für sportliche Betätigungen stehen den Kindern eine Tischtennisplatte, ein Basketballkorb sowie zwei kleine Fußballtore zur Verfügung. Aber auch die während einer Projektwoche entstandenen Hüpfekästchen werden immer wieder gern genutzt; und die Sitzmöglichkeiten an der alten Birke laden zum Ausruhen und Verweilen ein. Während der Betreuungszeiten steht den Kindern eine große Auswahl an Spielgeräten zur Verfügung.