kein hitzefrei? - Wasser marsch

   

Temperaturen bei 40 Grad im Schatten, kein Windhauch, Hitzestau in den Klassen. In den letzten Wochen haben uns Saharatemperaturen ziemlich zugesetzt und das Schulleben sehr erschwert.

Das Team der Ganztagsbetreuung hat sich in dieser Zeit etwas ganz Besonders einfallen lassen um der Hitze zu trotzen und den Kindern den Nachmittag in der Schule erträglich zu machen.

An zwei Tagen wurde die Alltagskleidung gegen Badesachen getaucht und mit Wasserschlauch, Wassertonne und unzähligen Wasserspritzpistolen wurde unser Schulhof in das "FCSH-Aqualand" umgewandelt.

WASSER MARSCH – und auf ging die lustige Wasserschlacht…

      

Ein schöner Tag voller Wasser. Überall lachenden Kinder. Mit Wasserknarren bewaffnet. Ein großes Abenteuer voller Spaß. Es gab Teams und kleine Gruppen, die Seite an Seite miteinander kämpften. Sage oder Legende? Das war schön.
Laurenz

Die Wasserschlacht war gut. Vorher wars toll und später etwas kalt.
Leonardo

Die Wasserschlacht war gut und nass und ich hoffe, dass die Ersties auch an der Wasserschlacht Spaß haben:
Leon

Die Wasserschlacht war sehr cool und nass und ich hoffe, dass wir das jedes Jahr machen.
Lea

Es war sehr schön. Mir hat die Wasserschlacht gefallen, deswegen gebe ich der Schule eine 10.