Herzlich Willkommen an der FCSH

                          Klassenfotos: Kinder, Kinder!

Heute ist ein besonderer Tag an der FCSH, denn die neuen Erstklässler werden eingeschult. Der Tag beginnt mit einem Gottesdienst in der Erlöserkirche gleich gegenüber der Schule und zwischen vielen bunten Schultüten und großen Tornistern, schaut man in kleine erwartungsvolle und aufgeregte Gesichter. Langsam füllen sich die ersten Reihen der Kirchenbänke mit den Schülerinnen und Schülern der neuen 1a und 1b und die Kinder werden von Frau Hördemann und Frau Bleich begrüßt. Während des Gottesdienstes wird viel gesungen und die "alten Hasen" der 2. Klassen empfangen die "Neuen" mit einem lustigen Buchstabenlied und vielen bunten Buchstabenplakaten.

Zur Einsegnung werden die Klassen nun einzeln aufgerufen und bilden einen Kreis um den Altar. Zuvor gehen alle durch eine symbolische Tür, denn zuvor hat Pfarrerin Schüller sehr eindrucksvoll erklärt, dass für die neuen Erstklässler nun eine Tür in einen neuen Lebensabschnitt aufgeht. Jedes Kind wird einzeln eingesegnet und Pfarrerin Schüller findet für jeden einen persönlichen Segensspruch. Während sich die Eltern bei strahlendem Sonnenschein bei Kaffee und Kuchen auf dem Schulhof entspannen können, gehen die neuen I-Dötzchen mit ihren Lehrerinnen zur ersten Unterrichtsstunde in die Klassen. Nach einer Stunde können die Eltern die Kinder wieder in Empfang nehmen und sich den Klassenraum zeigen lassen. Danach geht die Feier zuhause weiter und an der FCSH kehrt wieder der Alltag ein.